09.11.2021 16:22 |

ICE Hockey League

Znojmo angelt sich Ex-NHL-Trainer

Glen Hanlon ist neuer Cheftrainer des ICE-Hockey-League-Klubs HC Znojmo. Der ehemalige Cheftrainer der Washington Capitals in der National Hockey League (NHL) war zuletzt bei den Krefeld Pinguine in der DEL tätig. 

Auch auf Nationalteamebene hat der 64-jährige gebürtige Kanadier als ehemaliger Teamchef von Belarus, der Slowakei und der Schweiz reichlich Erfahrung gesammelt. „Glen ist eine große Eishockeypersönlichkeit“, sagte Znojmos Vereinspräsident Pavel Ohera. Hanlon war nicht nur als Trainer, sondern auch als Tormann in der NHL tätig, hatte dabei für die Vancouver Canucks, St. Louis Blues, New York Rangers und Detroit Red Wings gespielt.

Nach dem Tod des langjährigen Coaches und Sportdirektors Miroslav Frycer im vergangenen April hatte Jiri Beroun interimistisch das Traineramt bei Znojmo übernommen. Der Tscheche rückt nun ins zweite Glied zurück und wird Assistenzcoach.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)