01.11.2021 07:00 |

Inkl. Preisgarantie

Energiekosten zu hoch? Jetzt gemeinsam sparen!

Steigende Energiepreise und eine immer komplexer werdende Tariflandschaft stellen KonsumentInnen häufig vor eine Herausforderung. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) bietet mit seinen Gemeinschaftstarifen eine Orientierung am Markt. Der VKI ersteigert einen Energietarif mit einer Preisgarantie für alle teilnehmenden Haushalte des Energiekosten-Stop. 

Seit 1961 vertritt der Verein für Konsumenteninformation (VKI) die Interessen der Konsumentinnen und Konsumenten. Er informiert, berät und kämpft für die Durchsetzung der Rechte von KonsumentInnen. Seit 2013 wird mit der  Gemeinschaftsaktion Energiekosten-Stop ein Zeichen für konsumentenfreundliche und nachhaltige Energietarife gesetzt. Je mehr Haushalte an der Gemeinschaftsaktion teilnehmen, desto größer ist die Chance, günstige Strom- und Gaspreise für alle zu erzielen. „Gemeinsam sind wir ein Großkunde“ - so das Motto der Aktion.

Mehr als 196.000 Haushalte unterstützte der VKI beim Wechsel ihres Energieanbieters. In Summe konnten die teilnehmenden Haushalte seit Beginn der Aktion ihre Energieausgaben um über 43 Millionen Euro reduzieren. Bis 11.01.2022 können auch Sie sich unverbindlich zur aktuellen Aktion anmelden. Der VKI ersteigert einen Energietarif für alle registrierten Haushalte des Energiekosten-Stop. Ein exklusives Tarifangebot und eine Berechnung der möglichen Kostenersparnis kommen per E-Mail.

Kostenlos und unverbindlich
Ein Energieanbieterwechsel ist schnell und einfach. Wenn Sie im Rahmen des Energiekosten-Stop den Anbieter wechseln, übernimmt der VKI die Abwicklung und unterstützt Sie bei eventuellen Fragen. Sie entscheiden selbst, ob Sie das Angebot annehmen oder bei Ihrem bisherigen Energieanbieter bleiben.

Setzen Sie mit dem Energiekosten-Stop ein Zeichen und entscheiden Sie selbst, wie viel Sie für Strom und Gas zahlen!

 Promotion
Promotion
Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol