22.10.2021 08:54 |

Lerncafés für Kinder

Großer Ansturm auf Caritas-Nachhilfe im Burgenland

Der Andrang auf die Caritas-Lerncafés ist seit Schulbeginn wieder enorm. Viele Kinder können den Lehrstoff, der durch Distance Learning zu kurz kam, nur schwer aufholen. An drei Standorten im Burgenland geben freiwillige Helfer den Schülern deshalb Nachhilfe. In den Herbstferien setzt das Team zudem auf Einzelstunden.

Während die burgenländischen Lerncafés schon jetzt ihre Kapazitäten voll ausgeschöpft haben, werden jede Woche rund fünf weitere Kinder auf die Warteliste gesetzt. „Wir spüren deutlich, dass es seit dem letzten Jahr noch immer großen Nachholbedarf gibt“, so Lerncafé-Koordinatorin Rita Kloß-Marton.

Zitat Icon

Vor allem den Erst- und Zweitklässlern fehlen zum Teil Grundkompetenzen und Lerntechniken.

Rita Kloß-Marton, Lerncafé-Koordinatorin im Burgenland

Hinzu kommt, dass sozialschwachen Schülern in der Krise oft der Zugang zum digitalen Unterricht fehlte. „Ein 9-jähriger Bub hatte zum Beispiel kein Internet, nur ein Smartphone mit begrenztem Datenvolumen. Den Unterricht konnte er nur teilweise mitverfolgen. Das Lerncafé und die Jugendhilfe konnten aushelfen“, so Kloß-Marton. 

Aufruf für freiwillige Helfer
Derzeit werden daher in allen drei Lerncafés dringend freiwillige Nachhilfelehrer gesucht. Neben Einzelstunden in den Herbstferien bietet die Caritas außerdem bald weitere Workshops an, um die digitalen Kompetenzen der jungen Schüler zu fördern.

Wer die Caritas Lerncafés mit einer Geldspende unterstützen möchte, kann an das Caritas Spendenkonto überweisen:
IBAN: AT34 3300 0000 0100 0652
Kennwort: 
Lerncafé

Bianca Nastl
Bianca Nastl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
4° / 6°
leichter Regen
4° / 5°
starker Regen
5° / 6°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)