Schwerter, Gewehre

Trio hortete in Wiener Wohnungen illegale Waffen

Auf ein ganzes Sammelsurium an Waffen ist das Einsatzkommando Cobra in mehreren Wiener Wohnungen gestoßen. Neben diverser Schusswaffen stellten die Einsatzkräfte auch Schwerter, Dolche sowie verbotene Waffen sicher - insgesamt etwa rund 100 Stück. Drei Männer im Alter von 29, 56 und 67 Jahren wurden angezeigt.

Ein Hinweis hatte die Exekutive auf die Spur der Verdächtigen gebracht. Am Freitagmorgen wurden dann in mehreren Wohnungen in der Bundeshauptstadt Hausdurchsuchungen durchgeführt. Tatsächlich stieß die Polizei dabei auf eine Vielzahl diverser Waffen, die sich verbotenerweise im Besitz der Männer befanden - einerseits, weil es sich bei einigen um verbotene Waffen handelt, andererseits, weil waffenrechtliche Dokumente fehlten. Auch Umbauten seien sichergestellt worden, berichtete die Wiener Polizei am Montag.

(Bild: LPD Wien)
(Bild: LPD Wien)

Doch auch Drogen - 240 Gramm Cannabis - stellten die Beamten bei den Durchsuchungen sicher. Die drei Österreicher erhielten Anzeigen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele