06.10.2021 07:45 |

Nach bangen Stunden

Andy Lee Lang: Auf den Spuren von Jerry Lee Lewis

Nach bangen Stunden in der Notaufnahme ist Andy Lee Lang wieder fit - am heutigen Mittwoch steht er im Metropol auf der Bühne und gibt Vollgas

Kurzzeitig stand bei Andy Lee Lang alles auf Messers Schneide. Da war dann keine Rede mehr von einer Musical-Premiere, die am heutigen Mittwoch stattfindet. Der beliebte Musiker musste nämlich mit Brustschmerzen in die Notaufnahme eines Wiener Spitals. „Zwei Stunden war nichts. Keiner kümmerte sich um mich oder um die anderen Patienten und da waren nur weitere zwei Menschen“, erzählt er uns jetzt, wo er wieder durchatmen kann.

Zum Glück wurde bei ihm nichts gefunden, und er kann mit seinen Kollegen (Werner Auer, Reinwald Kranner und Toni Matosic) zum ersten Abend von „Million Dollar Quartet“ antreten.

Jerry Lee Lewis als großes Idol
Sie spielen darin die Granden Johnny Cash (†), Elvis Presley (†), Carl Perkins (†) und Jerry Lee Lewis, die 1956 für einen Abend im legendären Sun-Record-Studio zusammenkamen. Mit Letzterem traf Lee Lang auch im echten Leben bereits zusammen. „Das erste Mal 1991 im Austria Center, als sein Support Act“, schwelgt er in Erinnerungen. „Er war auch der Grund, warum ich vom klassischen Klavier auf den Rock ’n’ Roll kam.“ 1995 ein Highlight, „da trat Jerry Lee Lewis in der Wiener Stadthalle bei mir bei ,Rockin’ Christmas‘ auf“.

Übrigens gut, dass er wieder fit ist, „ja, denn ich spiele als 56-Jähriger den 22-jährigen Jerry Lee Lewis ...“

Norman Schenz
Norman Schenz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol