30.09.2021 18:14 |

Souveräne Auftritte

ÖTTV-Teams bei EM unbesiegt im Viertelfinale

Sowohl das österreichische Tischtennis-Team der Männer als auch jenes der Frauen hat bei den Mannschafts-Europameisterschaften in Cluj-Napoca am Donnerstag unbesiegt das Viertelfinale erreicht. Daniel Habesohn, Robert Gardos und Andreas Levenko gewannen in Pool D gegen Polen 3:1, Sofia Polcanova, Liu Jia und Karoline Mischek sorgten beim 3:0 über Belarus für noch klarere Verhältnisse.

Damit verloren die Frauen kein einziges Match in den zwei Duellen, das erste hatte man gegen Serbien ebenfalls 3:0 gewonnen. Klare Siege von Polcanova (3:1 gegen Katsiaryna Baravok) und Liu (3:1 gegen Daria Trigolos) brachten Österreichs Damen schnell mit 2:0 in Führung. Dann legte Mischek überzeugend nach, schlug Vera Volkava mit 3:0 und fixierte den 3:0-Erfolg, der am Freitag (12.00 Uhr) in der Runde der letzten Acht ein Duell mit Frankreich bringt.

Männer treffen auf Russland
Die Männer müssen drei Stunden zuvor gegen Russland an die Platte. Am Donnerstag besiegte Habesohn Jakub Dyjas 3:1, Gardos Marek Badowski und Dyjas jeweils 3:2. Levenko hätte den Sack in der dritten Partie schon zumachen könnten, unterlag aber Samuel Kulczycki nach dem Auslassen von Matchbällen mit 16:18 im fünften Durchgang und somit mit 2:3. Gardos lag gegen Dyjas 0:2 in Sätzen zurück, schaffte jedoch noch den Umschwung. In der ersten Partie hatten sich die ÖTTV-Männer gegen Spanien mit 3:2 durchgesetzt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol