09.09.2021 17:00 |

Zukunft ungewiss

Lehrlings-Mangel wird der Wirtschaft zusetzen

Es gibt gute und schlechte Nachrichten in Sachen Lehrlinge: Zwar ist die Zahl der Lehranfänger und -betriebe in diesem Jahr gestiegen. Aber durch die demografische Entwicklung fehlen jedes Jahr etwa 11.000 junge Menschen - ein Match um die Jugend beginnt!

4671 Steirerinnen und Steirer haben bis Ende August eine Lehre begonnen – eine Zahl, die Wirtschaftskammer-Boss Josef Herk positiv stimmt. Die Gesamtzahl der Lehrlinge im Bundesland steigt auf 14.197.

Trotzdem schrillen die Alarmglocken bei der Wirtschaft: „Es gibt 2015 offene Lehrstellen, aber nur 1489 Suchende. Egal, wo wir hinkommen: Der Fachkräftemangel ist die größte Herausforderung für die Betriebe“, so Herk. Das liegt auch an der Demografie: Es gibt nur halb so viele Jugendliche wie in den 70er-Jahren; jedes Jahr fehlen so viele Leute, wie Weiz Einwohner hat – etwa 11.000. Helfen sollen laut Herk qualifizierte Zuwanderung und Aufwertung der Lehre.

Hannah Michaeler
Hannah Michaeler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 20°
wolkig
11° / 19°
wolkig
10° / 20°
wolkig
12° / 18°
stark bewölkt
7° / 20°
heiter