04.09.2021 06:38 |

Auch Osaka draußen

Sensation! 18-Jähriger kickt Tsitsipas aus US Open

Zwei Sensationen bei den US Open: Sowohl Titelverteidigerin Naomi Osaka als auch Weltranglisten-Dritter Stefanos Tsitsipas sind überraschend in der 3. Runde ausgeschieden! 

Tsitsipas verlor gegen den 18-jährigen Spanier Carlos Alcaraz in einem vierstündigen Thriller im Tiebreak des fünften Satzes. Der als Nummer zwei gesetzte Russe Daniil Medwedew marschiert dagegen weiter durch die Runden. Am Freitag besiegte Medwedew in Runde drei den Spanier Pablo Andujar 6:0, 6:4 und 6:3. Dafür benötigte der 25-Jährige keine zwei Stunden. Medwedews nächster Gegner ist der auf Position 24 eingestufte Brite Daniel Evans. Ebenfalls im Achtelfinale, und das erstmals bei einem Major, steht der 32-jährige deutsche Qualifikant Peter Gojowczyk.

Nummer eins ist raus
Bei den Frauen verlor die Japanerin Osaka gegen die erst 18-jährige Leylah Fernandez aus Kanada mit 7:5, 6:7 (2:7) und 4:6. Osaka war im Duell mit der Nummer 73 der Weltrangliste eindeutige Favoritin und darüber hinaus Anwärterin auf den Turniergewinn im letzten Grand Slam des Jahres. Fernandez aber nahm ihr diese Hoffnung und trifft nun im Achtelfinale auf Angelique Kerber aus Kiel. Die frühere deutsche Weltranglisten-Erste hatte sich am Freitag gegen die Amerikanerin Sloane Stephens in einem hochklassigen Match mit 5:7, 6:2 und 6:3 durchgesetzt.

Österreichs Tennis ist in den Hauptbewerben nach der ersten Runde nicht mehr vertreten. Während im Einzel niemand qualifiziert war bzw. der seit Freitag 28-jährige Vorjahressieger Dominic Thiem verletzt ist, schieden nach Jürgen Melzer am Vortag auch Oliver Marach/Philipp Oswald zum Doppel-Auftakt aus. Die Olympia-Achtelfinalisten unterlagen dem Israeli Jonathan Erlich und dem Südafrikaner Lloyd Harris am Freitag 2:6, 7:6(3) und 2:6.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol