18.08.2021 11:55 |

Englische Woche

Eliteliga: Wer stürzt Liga-Primus Admira Dornbirn?

Nach der heutigen Runde in der englischen Eliteliga-Woche wird es höchstwahrscheinlich einen neuen Tabellenführer geben. Denn der derzeitige Erste - die Dornbirner Admira - hat spielfrei. Feuer frei heißt es also für den Dornbirner SV (in Hohenems), den SC Röthis (beim FC Rotenberg) und den FC Wolfurt (in Egg), denn diese drei Teams könnten sich mit Auswärtssiegen - zumindest kurzfristig - den Platz an der Sonne sichern.

„Es wäre natürlich sehr erfreulich, wenn wir das Herrenriedstadion mit einem Sieg verlassen könnten“, sagt DSV-Sportchef Marcel Lipburger, „aber das wird schwer. Hohenems steht zwar in der Tabelle momentan nicht dort, wo sie alle erwartet hätten - aber es ist trotzdem ein Team mit extremer Qualität.“

Während die einen auf die obersten Ränge schielen, versuchen sich andere, so weit wie möglich vom hintersten Platz fernzuhalten. So auch die Austria Amateure mit Coach Michael Kopf - erst einen Punkt haben die Fohlen der Lustenauer bisher auf dem Konto. „Einfach gesagt sind wir noch zu grün hinter den Ohren“, bedauert der Coach, „unsere Spieler kommen fast alle aus dem Nachwuchsbereich, das war ein riesiger Schritt für sie. Wir werden Unterstützung von unseren Profis brauchen, sonst können wir uns in der Liga wohl nicht halten.“

Heute reist er mit seinem Team ins Bregenzer Casinostadion, deren Neo-Coach Roman Ellensohn kennt er gut. „Ich hätte wohl lieber noch gegen den alten Trainer gespielt“, meint Kopf schmunzelnd, „Roman wird diese sehr starke Mannschaft sicher schnell auf die richtige Spur führen.“

Dominik Omerzell
Dominik Omerzell
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
11° / 22°
heiter
11° / 25°
heiter
11° / 24°
heiter
11° / 24°
heiter