29.07.2021 06:00 |

„Zweckentfremdung“

Ganzes Wiener Wohnhaus wird an Touristen vermietet

Während viele Wiener auf der Suche nach einem leistbaren Zuhause sind, werden unzählige Wohnungen über Online-Plattformen an Touristen vermietet. In der Senefeldergasse in Favoriten wird sogar ein ganzes Wohnhaus für Ferienappartements zweckentfremdet. Die Grünen fordern Maßnahmen gegen solche Praktiken.

Schauplatz Senefeldergasse 23 zwischen Reumannplatz, Balkan Burek und Quellenplatz - oder wie es auf einer Buchungsplattform heißt: „Paare schätzen die Lage besonders.“ Hinter der grauen Wohnhausfassade werden 13 Ferienwohnungen Urlaubern angeboten.

„Das Beispiel Senefeldergasse 23 zeigt, dass wir auch in Bezirken außerhalb des Gürtels zunehmend ein Problem mit Zweckentfremdung von Wohnungen bekommen“, ärgert sich Viktor Schwabl, Klubobmann der Grünen in Favoriten. Hier fehlen die städtischen Regeln, die das untersagen.

Doch damit nicht genug. Der Anbieter „Vienna Living Apartments“ listet auf seiner Website insgesamt knapp 60 Wohnungen. Acht davon liegen in einer Wohnzone in der Inneren Stadt, in der die gewerbliche Kurzzeitvermietung mittlerweile verboten ist. Georg Prack, Wohnsprecher der Grünen, hat den mutmaßlichen Verstoß bei der Baupolizei angezeigt. Ein einziges Unternehmen entziehe dem Markt zig Wohnungen, kritisieren die Grünen. Und dabei ist das nur ein Beispiel.

Die Partei fordert strengere Strafen und mehr Ressourcen gegen die systematische Zweckentfremdung von Wohnungen: „Es ist ein echtes Problem für das leistbare Wohnen.“

Maida Dedagic
Maida Dedagic
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter