Bei Treffen

Motorrad mit Kleinbus kollidiert: Lenker verletzt

Kärnten
08.07.2021 09:47

Zusammengekracht sind am Donnerstag gegen 8.20 Uhr in der Gemeinde Treffen ein Motorrad und ein Kleinbus. Dabei wurden beide Lenker verletzt.

Auf der Ossiacher Bundesstraße bei St. Andrä ist heute, Donnerstag, ein Motorradlenker mit der Lenkerin eines Kleinbusses kollidiert. Der von Richtung Villach kommende Motorradfahrer krachte in den abbiegenden Kleinbus der Lenkerin. Bei dem Zusammenprall wurden beide Lenker verletzt und in das LKH Villach eingeliefert.

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Treffen mit 10 Mann, die Polizei Sattendort und Afritz am See. 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele