Stimmen zu CRO - ESP

Dalic: „Wir sind auf starkes Spanien getroffen!“

EURO 2020
28.06.2021 22:32

Zlatko Dalic (Teamchef Kroatien): „Wir haben gut gespielt, alles getan, um ein großes Resultat zu schaffen, und wir sind dem nahe gekommen. Unser Ziel war die K.-o.-Runde, das haben wir geschafft. Aber wir sind auf ein richtig starkes Spanien getroffen. Selbst ein fehlender Schlüsselspieler wäre für uns ein großer Verlust - wir hatten heute aber zwei - Lovren und Perisic.“

Luka Modric (Kapitän Kroatien): „Sie waren besser, zumindest 60 Minuten lang. Wir sind zu tief gestanden, haben sie spielen lassen. Als wir mehr attackiert haben, waren wir besser und haben auch mehr Chancen gehabt - daraus resultierte auch der Ausgleich, als wir Charakter und Qualität gezeigt haben. In der Nachspielzeit hatten wir gleich zwei gute Chancen, konnten sie aber nicht verwerten.“

Luis Enrique (Teamchef Spanien): „Ich bin für weitere solche Spiele bereit - aber ich weiß nicht, ob es den Fans oder der Familie genau so geht. Ehrlich, wir haben nur einen großen Fehler gemacht. Das Ende der Partie war wundervoll - ich bin froh, dass uns das Spiel eine zweite Chance gegeben hat. Unai Simon war heute ein Vorbild für alle jungen Spieler, die einmal Profi-Fußballer werden wollen. Die Botschaft ist: Mach‘ dir keine Sorgen wegen deiner Fehler. Konzentriere dich auf dein Ziel. Natürlich war das heute ein schwerer Fehler von ihm. Aber er hat danach noch einige fantastische Paraden gezeigt.“

Sergio Busquets (Kapitän Spanien, „Spieler des Spiels“): „Das war ein sensationelles Match. Wir hatten immer Vertrauen in uns. Wir verbessern uns bei diesem Turnier von Spiel zu Spiel.“

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele