Von Straße abgekommen

Landwirt stürzt mit Traktor 30 Meter ab

Vorarlberg
27.06.2021 17:10

Im Großwalsertaler Örtchen St. Gerold hat sich am Sonntag ein 49-jähriger Landwirt bei einem Arbeitsunfall schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war mit seinem Traktor rund 30 Meter abgestürzt.

Am späten Vormittag fuhr der Landwirt auf einem Güterweg vom Gaßnerberg in Richtung Tal, als er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Traktor von der Schotterpiste abkam. Das Gefährt donnerte daraufhin rund 30 Meter einen steilen Hang hinab, dabei überschlug es sich. Der 49-Jährige erlitt schwere Verletzungen - nach der Erstversorgung vor Ort wurde er mit dem Rettungshubschrauber „C8“ ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
10° / 15°
leichter Regen
11° / 18°
bedeckt
12° / 19°
bedeckt
12° / 19°
bedeckt



Kostenlose Spiele