25.06.2021 11:47 |

Training absolviert

Aufatmen! ÖFB-Stützen für Hit gegen Italien bereit

Tolle Nachrichten! Martin Hinteregger und Florian Grillitsch werden dem österreichischen Nationalteam im EM-Achtelfinale am Samstag (21 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) in London gegen Italien zur Verfügung stehen. Das Duo absolvierte am Freitag den medienöffentlichen Teil des Abschlusstrainings in Seefeld mit der Mannschaft.

Beide Akteure hatten wegen mehr bzw. weniger leichter Adduktorenbeschwerden in dieser Woche bisher nur individuell trainiert.

Hinteregger ist in der Innenverteidigung gesetzt. Auch Mittelfeldmann Grillitsch, der im entscheidenden Gruppenspiel am Montag gegen die Ukraine (1:0) als „Spieler des Spiels“ überzeugt hatte, wird gegen die Italiener in der Startformation erwartet. Einziger Ausfall im ÖFB-Team ist damit Valentino Lazaro. Der 25-jährige Flügelspieler laboriert seit einem Kurzeinsatz in der EM-Partie gegen die Niederlande (0:2) an einer Muskelverletzung im Oberschenkel.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten