Im Lavattal

Achtjähriger zündelte: Geräteschuppen fing Feuer

Kärnten
24.06.2021 20:10

Mit einem Feuerzeug hat ein achtjähriger Bub aus dem Bezirk Wolfsberg Donnerstag hinter einem Geräteschuppen in St. Andrä eine kleine Menge Papier angezündet. Das hätte beinahe schlimme Folgen gehabt. . .

Beim Zündeln hatte  nämlich eine Puppenküche Feuer gefangen und dieses breitete sich aus. Bald geriet auch die Fassade des Schuppens in Brand. Die Feuerwehr St. Andrä stand im Löscheinsatz.

Der Bub wurde nicht verletzt; die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt.

Serina Babka
Serina Babka
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele