21.06.2021 20:56 |

Nach Aufstieg

David Alaba: „Wir sind hier, um zu träumen!“

Auch beim ÖFB-Kapitän ist der Jubel nach dem erstmaligen Achtelfinal-Einzug riesengroß gewesen! David Alaba freut sich bereits auf den samstägigen Kracher im Wembley-Stadion gegen Titelfavorit Italien. „Wir sind hier, um zu träumen!“, jubelte der 29-Jährige ...

„Das fühlt sich sehr gut an“, jubelte Alaba nach dem historischen 1:0 über die Ukraine. Dem Real-Star fiel nach dem Schlusspfiff wortwörtlich ein Stein vom Herzen. „Wir sind extrem happy, dass wir das geschafft haben.“

Nun gibt‘s als Bonus am Samstag den Kracher im Wembley-Stadion gegen Italien. Trotz Außenseiterrolle blickt der Kapitän dem Hit zuversichtlich entgegen. „Man hat gesehen, was sie für eine überragende Gruppenphase gespielt haben. Aber wir sind hier, um zu träumen!“

Die „Squadra Azzurra“ marschierte zuletzt mit drei Siegen durch die Gruppe A, zählt zu den großen EM-Favoriten.

Christopher Thor
Christopher Thor
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 04. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten