17.06.2021 13:14 |

Aceton ausgetreten

„Beißender Geruch“: Großeinsatz bei Wiener Boku

Riesiger Einsatz am Donnerstagnachmittag bei der Wiener Universität für Bodenkultur. Weil Mitarbeiter „beißenden Geruch“ wahrgenommen hatten, rasten zahlreiche Einsatzfahrzeuge zur Boku in die Muthgasse in Döbling. 

Da zunächst unklar war, um welche Gefahrenlage es sich handelt, wurden neben der Feuerwehr, auch zahlreiche Einsatzkräfte der Rettung und Polizei alarmiert. „Bei einer Universität werden da besondere Sicherheitsmaßnahmen getroffen“, so Lukas Schauer von der Berufsfeuerwehr Wien.

Wie sich herausstellte, dürfte Aceton in einem der Räume ausgetreten sein, ein Lösungsmittel, das die Lunge reizen kann. Niemand wurde verletzt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 01. August 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter