15.06.2021 13:33 |

Corona-Impfung

Terminverschiebungen: Engpass bei Moderna-Vakzinen

Rund 1980 Erstimpfungstermine vom 16.06. und 17.06. mussten bereits gestern auf Grund eines Lieferengpasses beim Hersteller Moderna verschoben werden.

Gemeinsam mit dem Ministerium und den anderen Bundesländern wurde seit dem Wochenende versucht, die Zweitimpfungstermine (rund 2000) für Mittwoch und Donnerstag zu gewährleisten. Leider müssen jetzt aber auch die Zweitimpfungstermine für morgen, Mittwoch 16.06.2021 auf den Donnerstag, 01.07.2021 nach hinten verlegt werden. Die betroffenen Personen erhalten die Terminverschiebung inklusive des neuen Impftickets für den 01.07.2021 per E-Mail und/oder SMS. Die dadurch entstandene Verlängerung des Impfintervalls ist aus medizinischer Sicht unbedenklich.

Die Zweitimpfungstermine von Donnerstag, den 17.06.2021, bleiben aufrecht.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 01. August 2021
Wetter Symbol