19-Jähriger verletzt

Nach Messerangriff entscheiden Wiener Richter

Mohammad R. (16) ist für die Justiz kein Unbekannter. Trotz seines jugendlichen Alters fasste der Afghane schon mehrere Vorstrafen aus. Heute droht ihm in Wien die nächste Verurteilung. R. soll bei einer Aussprache am 14. Februar in Linz-Ebelsberg den 19-jährigen Syrer Kasem R. aus Traun niedergestochen haben.

Beim Disput zwischen Kasem R. (19) und Mohammad R. (16) ging es um die Schwester des Syrers, die der in Wien lebende Afghane heiß umwarb. Deren Familie war damit nicht einverstanden. Bruder Kasem R. forderte den 16-Jährigen zu einer Aussprache auf – Treffpunkt war am Schlossweg vor der NMS in Linz-Ebelsberg. Bei der Konfrontation entwickelte sich ein Streit, in dessen Folge der Afghane plötzlich auf den Kontrahenten einschlug und ein Messer zog.

Zitat Icon

Der 16-Jährige ist wegen schwerer Körperverletzung angeklagt. Er muss sich vor einem Wiener Gericht verantworten, weil hier sein Wohnsitz war.

Christina Salzborn, Sprecherin des Straflandesgerichts Wien

Dreimal eingestochen
Er soll damit dreimal auf den 19-Jährigen eingestochen haben. Das Opfer wurde im Schulter- und Brustbereich schwer verletzt und musste im Linzer KUK notoperiert werden. Heute, Montag, wird sich Mohammad R. im Straflandesgericht Wien wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung verantworten müssen.

Jürgen Pachner
Jürgen Pachner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol