24.05.2021 19:52 |

Hartberger zittern

Schopp-Abgang? „Austria wäre der nächste Schritt“

Die starke Saison der Hartberger Fußballer endete im Europacup-Play-off-Halbfinale mit einem 0:3 gegen eine bärenstarke Austria. Damit verpassten die Oststeirer die Chance auf eine weitere Teilnahme am Europacup und beenden die Saison. Die Wiener Veilchen dürfen indes noch träumen. Stichwort Austria: Es verdichten sich die Zeichen immer mehr, dass dort demnächst just der am Montag geschlagene Hartberg-Trainer Markus Schopp bald auf der Bank sitzt.

Schopp, der demnächst Gespräche mit seinem Berater und mit seiner Familie führen will, soll bereits ein Hearing bei den Austria-Verantwortlichen gehabt haben. Darauf angesprochen, erklärte der Grazer im TV-Interview: „Die Wiener Austria ist ein absoluter Topverein, der momentan eine sportlich schwierige Phase durchläuft, aber da gibt es auch andere große Vereine in Österreich, die Ähnliches durchlaufen sind. Es wäre natürlich ein nächster Schritt für mich als Trainer. Die Austria ist ein Verein, der sehr viel Potenzial und extrem spannende, junge Spieler hat, die sich in den letzten eineinhalb Jahren gut entwickelt haben. Grundsätzlich ist es sehr viel, was der Verein anbietet. Es ist etwas, über das man sich Gedanken machen muss.“

“Noch immer offen!“
Vielsagend. Schopp betonte zwar auch, in Hartberg weitere Gespräche zu führen. Auch TSV-Präsidentin Annerl gab sich weiter kämpferisch. „Die Gespräche sind noch immer ergebnisoffen. Es gibt keinen Plan B in der Trainerfrage. Wir glauben noch immer an unseren Plan A mit Markus Schopp als Trainer.“ Es klang an diesem Abend allerdings schon sehr viel nach Abschied.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 16°
stark bewölkt
2° / 16°
stark bewölkt
3° / 17°
stark bewölkt
4° / 15°
stark bewölkt
4° / 14°
bedeckt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)