20.05.2021 14:43 |

Täter sind flüchtig

Home Invasion: Tirolerin gefesselt und misshandelt

Eine unfassbare Tat hat sich bereits in der Nacht auf Mittwoch in Innsbruck ereignet: Zwei unbekannte Täter drangen über eine Balkontür gewaltsam in eine Wohnung ein, fesselten und misshandelten eine 30-Jährige und verletzten diese dabei erheblich. Die Gewaltverbrecher sind flüchtig. Ermittlungen und eine Fahndung sind im Gange.

Kurz nach 23 Uhr brachen die zwei Täter über den Balkon gewaltsam in die Wohnung ein. „Sie fesselten die Frau mit einem Klebeband an Händen und Füßen und klebten ihr den Mund zu“, heißt es vonseiten der Ermittler. Das Opfer sei daraufhin geschlagen und sexuell misshandelt worden. Die 30-Jährige erlitt erhebliche Verletzungen.

Zitat Icon

Sie fesselten die Frau mit einem Klebeband an Händen und Füßen und klebten ihr den Mund zu.

Die Ermittler

Von Fesseln befreit und Alarm geschlagen
„Nachdem die Täter die Wohnung verlassen hatten, befreite sich die Frau von den Fesseln und schlug Alarm“, heißt es weiter. Eine sofortige Fahndung blieb erfolglos. Im Zuge der Befragung gab sie an, dass die Täter mehrere Gegenstände aus der Wohnung geraubt hätten. Diese konnten später jedoch in der Wohnung aufgefunden werden.

Motiv im persönlichen Umfeld?
Ermittler von der Kripo sicherten in der Tatwohnung Spuren. Laut den bisherigen Erhebungen dürfte das Motiv für die Tat im persönlichen Umfeld der Frau liegen. Die Ermittlungen zum genauen Tathergang, zum Motiv und zur Ausforschung der Täter laufen auf Hochtouren.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 22°
bedeckt
12° / 21°
stark bewölkt
13° / 20°
stark bewölkt
12° / 21°
stark bewölkt
14° / 23°
stark bewölkt