Bank motiviert

Nach Umbau der Chefetage packt VKB das „Baufieber“

Digital werden mehr Services genutzt, für Beratungen braucht’s aber nach wie vor das persönliche Gespräch - um diesen Spagat zu schaffen, weitete auch die VKB-Bank ihre Beratungszeiten aus. „Sie sind so umfassend wie nie“, sagt Markus Auer, der mit Maria Steiner und Alexander Seiler nun den Vorstand bildet.

Nach dem Abschied von Generaldirektor Christoph Wurm hat bei der VKB-Bank seit April ein Trio die Fäden in der Hand: Markus Auer, Maria Steiner und Alexander Seiler. Coronabedingt erfolgte der Einstand anders als gedacht: Mit den Führungskräften gab es persönliche Treffen, für alle 614 Mitarbeiter eine Vorstellungsrunde in Form einer Videobotschaft. Abseits des Umbaus in der Chefetage fand die VKB-Bank auch an Bauprojekten gefallen.

In der Welser Innenstadt werden etwa bis Anfang 2024 rund 17,5 Millionen Euro in einen Gebäudekomplex investiert. „Uns sind die wirtschaftlichen Impulse für die Region wichtig“, sagt Auer, „wir denken einen Ausbau einzelner Standorte an“.

Die Nachfrage nach Wohnbaukrediten stieg auch beim von Linz aus agierenden Geldinstitut zuletzt stark an. Im Vorjahr wurde ein Konzernüberschuss nach Steuern von 2,8 Millionen € erzielt, das ist ein Minus von 4,9 Millionen Euro im Vergleich zu 2019.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)