21.04.2021 07:00 |

Trotz Corona

Steirische Immobilien-Preise steigen weiter an

Die Preise für Häuser und Wohnungen in der Steiermark sind auch 2020 weiter angestiegen – insgesamt um sieben Prozent. Im Österreich-Vergleich schneidet unser Bundesland dennoch gut ab: Häuser sind um rund 20 Prozent billiger.

Niedrige Zinsen, hohe Mieten, Inflationssorgen und das Bedürfnis, sein Geld sicher zu investieren: Diese Faktoren treiben den Preis von Wohn-Immobilien auch während der Corona-Krise weiter an. Im Schnitt um sieben Prozent sind die steirischen Preise 2020 gestiegen.

Raum Graz wächst am stärksten
„Nirgendwo in Österreich ist der Zuzug so stark wie im Grazer Westen und im südlichen Grazer Umland“, sagt Nikolaus Lallitsch von Raiffeisen Immobilien. Ländliche Gebiete von Murau bis Mürzzuschlag können da noch nicht mithalten – obwohl ein Bedürfnis nach mehr Wohnraum, Natur und ausgeglichenem Klima erkennbar sei. Und im Vergleich zum Rest von Österreich kaufen die Steirer noch recht billig: Häuser kosten um 20 Prozent weniger, Grundstücke sogar um ein Drittel.

Auch im heurigen Jahr dürfte der Boom weitergehen. Die Zinsen bleiben niedrig. Für 2021 rechnen die Analysten mit einem Preisanstieg von mindestens fünf Prozent. Und wenn die Wirtschaft wieder anzieht, so sagen sie voraus, könnte sich die Steiermark preismäßig den anderen Bundesländern annähern...

Hannah Michaeler
Hannah Michaeler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 27°
heiter
9° / 28°
heiter
13° / 27°
heiter
14° / 29°
heiter
14° / 25°
stark bewölkt