19.04.2021 20:55 |

Mit 74 Jahren

Langjähriger Messe-Chef Georg Lamp gestorben

Er war nicht nur einem breiten Fachpublikum bekannt, sondern auch zahlreichen anderen Tirolern. Georg Lamp war viele Jahre Herr über Messe und Congresshaus in Innsbruck. Nun ist er im Alter von 74 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. 

An Messetagen sah man Georg Lamp unermüdlich seine Runden drehen. Als Geschäftsführer der Congress und Messe Innsbruck GmbH fühlte er sich immer auch für noch so kleine Details verantwortlich. 1984 übernahm Lamp die Geschäftsführung von Congress Innsbruck. 2004 wurde mit der Messe fusioniert und Lamp betreute fortan 60.000 Quadratmeter Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche.

In der Ära Lamp stieg Innsbruck zu einer bedeutenden Messe-Destination auf. Die Tiroler Landeshauptstadt wurde nach Wien die zweitwichtigste Messe-Stadt Österreichs. 2012 verabschiedete sich Georg Lamp in die Pension. Er wurde für seine Verdienste mehrfach ausgezeichnet. Am Sonntag verstarb Lamp im 75. Lebensjahr nach schwerer Krankheit. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 14°
einzelne Regenschauer
5° / 12°
einzelne Regenschauer
5° / 10°
Regen
7° / 13°
einzelne Regenschauer
8° / 17°
einzelne Regenschauer