17.04.2021 15:16 |

Grand Prix in Imola

Hamilton holt sich Pole in Imola, Perez zeigt auf

Lewis Hamilton nimmt den Formel-1-Grand-Prix der Emilia Romagna am Sonntag (15.00 Uhr/live ORF 1, RTL und Sky) aus der Pole Position in Angriff. Der siebenfache Weltmeister hielt am Samstag im Qualifying für den zweiten Saisonlauf in Imola die favorisierten Red-Bull-Boliden in Schach. Max Verstappen hatte beim Auftakt vor drei Wochen in Bahrain die Pole erobert, musste sich diesmal aber hinter seinem neuen Teamkollegen Sergio Perez mit Platz drei begnügen.

Der Mexikaner Perez steht erstmals in seiner F1-Karriere in der ersten Startreihe. Für Hamilton, der den Auftakt in der Wüste vor Verstappen gewonnen hatte, ist es die 99. Pole Position seiner Karriere. Sein Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas kam nicht über Platz acht hinaus. 

Hier gibt es den Liveticker:

Außenseiter Lando Norris wäre im McLaren beinahe auf den dritten Startplatz gefahren, seine schnellste Zeit wurde wegen eines Überfahrens der Streckenbegrenzung aber gestrichen. Der 21-jährige Engländer wurde am Ende Siebenter.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten