10.04.2021 07:36 |

Über 200 Meter Kraul

Felix Auböck: Ö-Rekord und Nummer zwei der Welt

Felix Auböck hat am Freitag beim Schwimm-Meeting in Stockholm über 200 m Kraul einen österreichischen Rekord aufgestellt und damit sein viertes Olympia-Ticket fixiert. Mit der Siegerzeit von 1:45,70 Minuten blieb er deutlich unter der Tokio-Norm und verbesserte seine eigene Bestmarke um 0,94 Sekunden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Damit liegt er auf Rang zwei der Weltjahresbestenliste. Heuer war bisher nur der Japaner Katsuhiro Matsumoto (1:45,13) schneller.

Bernhard Reitshammer knackte bei seinem Sieg über 200 m Lagen in 1:59,56 Minuten die Olympianorm um elf Hundertstel. Er holte nach den 100 m Rücken seine zweite Startberechtigung für die Sommerspiele in Japan.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)