09.04.2021 09:58 |

Kein Auftritt in Show

Moderator Günther Jauch mit Corona infiziert

TV-Star Günther Jauch („Wer wird Millionär?“) hat sich laut RTL mit dem Coronavirus infiziert. Wie der Sender am Freitag in Köln mitteilte, muss der 64-Jährige deshalb zum ersten Mal seit 31 Jahren krankheitsbedingt einen Moderationsjob absagen. Doch schon bald will der Quizmaster wieder am Start sein: „Ich bin zuversichtlich, dass ich bei der Sendung am 17. April wieder dabei bin.“

Der Publikumsliebling sollte nach bisheriger Planung ab kommender Woche laut der deutschen Bundesregierung für die Corona-Schutzimpfung als „Impfluencer“ werben. Ebenfalls Teil der laufenden Kampagne sind Uschi Glas und Sepp Maier. Jauch wird nun am Samstagabend bei der neuen Ausgabe der RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ vertreten werden. 

Show findet trotzdem statt
Die geplante Sendung soll auch trotz seines Ausfalls stattfinden. Wer den 64-Jährigen vertritt, wird am Samstag bekannt gegeben. In der nächsten Ausgabe will Jauch dann wieder am Start sein: „Ich bin zuversichtlich, dass ich bei der Sendung am 17. April wieder dabei bin“, wird er zitiert.

Mara Tremschnig
Mara Tremschnig
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol