07.04.2021 08:09 |

Schlussstrich gezogen

Interview schuld? Vlhova trennt sich von Trainer

Aus und vorbei: Ski-Star Petra Vlhova hat sich von ihrem Erfolgstrainer Livio Magoni getrennt. Zuletzt hatte dieser mit einem Interview für große Aufregung gesorgt.

Zur Vorgeschichte: Im Interview mit der italienischen Zeitung „Corriere della Sera“ bezeichnete Vlhovas italienischer Trainer Magoni, der des Öfteren knackige Sprüche rauslässt, seinen Schützling im Vergleich zu den „Diamanten“ Sofia Goggia, Marta Bassino und Federica Brignone wegen der kraftvollen Fahrweise als „Bügeleisen“. Ein Sager, der - vor allem in der Slowakei - für sehr viel Aufregung sorgte.

Jetzt ist die Zusammenarbeit zu Ende. In den sozialen Medien gab Vlhova die Trennung von Magoni bekannt.

„Es war ein langer und steiniger Weg, jetzt halte ich die große Kristallkugel in meinen Händen. In den fünf Jahren mit Livio habe ich irrsinnig viel gelernt“, so die Slowakin.

Führte das Aufreger-Interview zur Trennung? Gut möglich, einen Grund nannte die 25-Jährige jedenfalls nicht. „Wenn sich eine Tür schließt, öffnen sich tausend andere - und wir müssen diejenigen auswählen, die für uns richtig sind. Dieses Mal sind unsere Türen nicht die gleichen.“

Mario Drexler
Mario Drexler
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten