17.03.2021 08:22 |

Wetter zu schlecht

Keine Abfahrten! Feuz und Goggia haben die Kugeln

Keine Abfahrten heute in Lenzerheide - sowohl das Herren- wie auch das Damenrennen wurde abgesagt. Das Wetter spielte nicht mit. Beat Feuz und Sofia Goggia haben damit die beiden Kristallkugeln für den Abfahrtsweltcup sicher.

Es hatte sich abgezeichnet: Schon seit Wochenbeginn herrscht in Lenzerheide schlechtes Wetter, Trainings und Abfahrten mussten verschoben und schließlich gänzlich abgesagt werden.

Das von der „Krone“ vor (!) dem Rennen berechnete Szenario, dass Matthias Mayer seinen Landsmann Franz Klammer vor Beat Feuz „retten“ könnte, ist damit vom Tisch. Der Schweizer gewann zum vierten Mal en suite die kleine Kristallkugel. Olympiasieger Mayer wurde mit 68 Punkten Rückstand Zweiter.

Die Trophäe bei den Frauen ging an Olympiasiegerin Goggia. Die Italienerin setzte sich mit 70 Punkten Vorsprung vor Weltmeisterin Corinne Suter aus der Schweiz durch. Goggia hätte in Lenzerheide nach einer Knieverletzung ihr Comeback geben wollen, um die Kristallkugel auf der Piste zu verteidigen. Das war nun aber nicht mehr nötig.

Vorteil für Pinturault und Vlhova
Im Kampf um die Gesamtwertungen bedeutet die Absage einen Vorteil für die Führenden Alexis Pinturault (Frankreich) und Petra Vlhova (Slowakei), die Technik-Spezialisten haben nun gegenüber den Verfolgern Marco Odermatt und Lara Gut-Behrami (beide Schweiz) keine Punkte verloren. Für Donnerstag sind die beiden Super-G-Rennen vorgesehen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol