11.03.2021 21:52 |

Dreisatz-Niederlage

Thiem scheitert in Doha schon im Viertelfinale

Dominic Thiem ist beim ATP-Turnier in Doha bereits im Viertelfinale ausgeschieden. Der topgesetzte Niederösterreicher unterlag am Donnerstag dem auf Position fünf eingestuften Spanier Roberto Bautista Agut nach hartem Kampf mit 6:7(3), 6:2, 4:6. Das Semifinale 2018 bleibt damit das beste Abschneiden des Weltranglistenvierten in Doha.

Nach je einem Break fiel im ersten Satz die Entscheidung im Tiebreak, in dem Bautista Agut früh mit 4:1 davonzog und diesen Vorsprung nicht mehr hergab. 1:01 Stunden waren da gespielt. Im zweiten Satz legte Thiem vor und mit dem Break zum 2:0 gleich einmal den Grundstein für den Satzausgleich. Auch von einem sofortigen Aufschlagverlust ließ er sich nicht aus der Bahn werfen und nahm seinem Gegner zum 4:2 und 6:2 noch zweimal das Service ab. Nach nur 34 Minuten war alles wieder offen.

Im Entscheidungsdurchgang wackelten beide Akteure beim Aufschlag. Thiem schaffte das Rebreak zum 1:1, Bautista Agut breakte Österreichs Nummer eins zum 3:2 aber neuerlich. Das war im Endeffekt entscheidend.

Nach fast genau 2:25 Stunden verwertete der Ranglisten-13. seinen ersten Matchball, Thiem beendete die Partie mit einem Eigenfehler ins Netz. Bautista Agut bekommt es nun mit dem Russen Andrej Rublew zu tun, der nach zwei Aufgaben noch keine Partie im Turnier bestritten hat.

Thiem ging im fünften direkten Duell bereits zum vierten Mal als Verlierer vom Platz. Nur 2018 im Halbfinale von St. Petersburg ist ihm gegen Bautista Agut bisher ein Sieg gelungen. Damit ist nach dem Out bei den Australian Open im Achtelfinale auch das zweite Saisonturnier für Thiem nicht nach Wunsch verlaufen.

Die nächste Chance es besser zu machen, gibt es bereits ab Sonntag beim ATP500-Event in Dubai, wo der vierfache Major-Finalist neuerlich topgesetzt sein wird. „Es war ein harter Fight, ich habe gegen einen sehr guten Spieler viel laufen und kämpfen müssen“, sagte Bautista Agut. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol