Morgenstern und Co.

WM-Annalen: Historischer Doppelsieg in Oberstdorf

Ein Blick in die Annalen der Nordischen Ski-WM: Im ersten Jahr als Cheftrainer führte Alexander Pointner Österreichs Skispringer bei der WM 2005 in Oberstdorf zu zwei Team-Erfolgen.

Team-Weltmeister auf der Normalschanze, Team-Weltmeister auf der Großschanze. Wolfgang Loitzl, Andi Widhölzl, Thomas Morgenstern und Martin Höllwarth gelang bei der WM 2005 ein historischer Doppelsieg. „Eine riesige Erleichterung. Ich dachte, ‘jetzt habe ich es den Kritikern bewiesen’“, erinnert sich Alex Pointner. Obwohl seine Springer im WM-Vorfeld zwei Siege und 14 Stockerlplätze geholt hatten, spürte der damals 33-Jährige in seinem ersten Cheftrainer-Jahr unheimlichen Druck: „Ich hatte das Gefühl, etwas bestätigen zu müssen.“

Dank an Innauer
Oberstdorf 2005 ist für den Erfolgstrainer aber nicht der Beginn der Superadler-Ära: „Damals waren wir alle nicht so weit, wir wären da mit dieser Marke noch kläglich gescheitert.“ Rückblickend ist Pointner auch dem damaligen Nordisch-Chef Toni Innauer dankbar. Österreichs Adler-Legende war ihm in den Anfangsjahren eine wichtige Stütze.

Norbert Niederacher, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten