23.02.2021 08:00 |

Steirer dürfen hoffen

Gibt es heuer die „Auferstehung“ der Osterfeuer?

Diese Frage brennt den steirischen Florianis und Brauchtumsfreunden unter den Nägeln: Sind nach der Corona-Pause im Vorjahr heuer wieder Osterfeuer erlaubt? Landesrätin Ursula Lackner will demnächst eine Entscheidung treffen. Hält man die Regeln ein, könnten wir aber bald die „Auferstehung“ der Tradition feiern!

„Leider abgesagt!“ Diese Hiobsbotschaft überbrachte die „Krone“ im Vorjahr Tausenden Florianis und Brauchtumsliebhabern. Corona hatte der langjährigen Osterfeuer-Tradition am Karsamstag einen kräftigen Strich durch die Rechnung gemacht. Viele Holzhaufen waren bereits geschlichtet, Feiern fix geplant.

Land bewertet Lage
Das Osterfest nähert sich bereits mit großen Schritten - und damit auch die Frage: Lodern heuer wieder die beliebten Brauchtumsfeuer? Die Entscheidung liegt wie jedes Jahr bei der Landesregierung, die per Verordnung das Verbrennen von trockenem Baum- und Strauchschnitt erlaubt. Bis jetzt sei noch nichts fix, sagt Umweltlandesrätin Ursula Lackner (SPÖ) auf „Krone“-Anfrage. Der Bund tage nämlich erst am 1. März zu weiteren Covid-Maßnahmen, danach werde sie „in Abstimmung mit den Experten, der Gesundheitsbehörde und den Feuerwehren“ die Situation bewerten.

„Der Luftreinhaltung sind Osterfeuer zwar nicht dienlich, ich verstehe aber, dass gerade heuer das Brauchtum einen hohen Stellenwert für die Steirer hat. Wir können die Krankheit auch besser einschätzen als im Vorjahr“, sagt Lackner. Also: Die Hoffnung auf eine „Auferstehung“ der Feuer lebt!

Jörg Schwaiger
Jörg Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. März 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 11°
einzelne Regenschauer
2° / 9°
einzelne Regenschauer
3° / 12°
leichter Regen
6° / 6°
leichter Regen
3° / 5°
Regen