Everton historisch

Nach 22 Jahren! Liverpool-Heimpleite im Derby

Liverpool steckt in der englischen Fußball-Premier-League weiterhin in der Krise. Der Titelverteidiger musste sich am Samstag an der Anfield Road im Stadtderby gegen Everton mit 0:2 geschlagen geben und kassierte damit die vierte Meisterschafts-Niederlage in Folge. Als Tabellensechster liegen die „Reds“ nach Verlustpunkten gerechnet schon 19 Zähler hinter Spitzenreiter Manchester City.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Liverpool geriet gegen Everton bereits in der dritten Minute durch Richarlison in Rückstand. Danach diktierten die Gastgeber ganz klar die Partie und ließen einige Chancen aus. Effizienter präsentierte sich Everton. Dominic Calvert-Lewin holte aus einem Konter einen Elfmeter heraus, der von Gylfi Sigurdsson verwandelt wurde (83.).

Zu allem Überfluss hatte der ohnehin schon von vielen Verletzungen geschwächte Meister einen weiteren Ausfall zu beklagen - Kapitän Jordan Henderson musste bereits in der ersten Hälfte ausgetauscht werden. Für Everton war es der erste Derbysieg nach 20 vergeblichen Versuchen in der Premier League und der erste Erfolg in Anfield seit 1999. Liverpool holte aus den jüngsten sechs Heimspielen nur zwei Punkte.

Premier League, 25. Runde, die Ergebnisse:

Freitag,
Wolverhampton - Leeds United 1:0 (0:0)

Samstag,
Southampton - Chelsea 1:1 (1:0)
Burnley - West Bromwich 0:0
Liverpool - Everton 0:2 (0:1)
Fulham - Sheffield United 21 Uhr

Sonntag,
West Ham United - Tottenham 13 Uhr
Aston Villa - Leicester City 15.05 Uhr
Arsenal - Manchester City 17.30 Uhr
Manchester United - Newcastle United 20 Uhr

Montag,
Brighton - Crystal Palace 21 Uhr

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. September 2022
Wetter Symbol