16.01.2021 15:20 |

Führte klar

Scheib: Hätte Comeback des Jahres werden können

Die junge Steirerin führte im Mittelteil mit 0,56 Sekunden Vorsprung, doch einige Meter später drehte sie sich um ihre eigene Achse und schied fast aus. Am Ende hatte sie Glück im Unglück, konnte noch das Rennen zu Ende fahren. Doch es hätte viel mehr daraus werden können. Auch ein Comeback des Jahres.

Scheib war im Vorjahr in Kranjska Gora starke 14., heute gab sie ihr RTL-Comeback: Sie schlug sich zuletzt mit Krankheiten herum. Sie kämpfte sowohl mit dem Pfeifferschen Drüsenfieber als auch mit dem Coronavirus. Nach dem ersten Durchgang war sie 18. Den Zweiten fuhr sie fehlerlos bis zum Mittelteil, wo sie ein bisschen das Gleichgewicht verlor und fast rausflog.

Scheib zeigte sich mit ihrer Leistung bis zum Dreher sehr zufrieden, auch die Kraft habe ihr nicht gefehlt, sagte sie vor den Mikrofonen des ORF. Sie wurde schließlich 24. mit einem Rückstand von 5.54 Sekunden auf die Siegerin Bassino.

Im Februar 2019 holte Scheib ihre ersten Weltcuppunkte. Danach Silber bei der Junioren-WM. Dann kam das schwierige Jahr mit den Krankheiten. Jetzt scheint die 22-Jährige aber „back in business“ zu sein. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten