13.01.2021 09:02 |

Feuerwehrmann verletzt

Villenbrand: 3 Bewohner mit Drehleiter gerettet

Mittwochfrüh ist in Obertressen in der steirischen Gemeinde Bad Aussee eine Villa in Flammen aufgegangen. Sieben Feuerwehren standen im Großeinsatz. Drei Bewohnerinnen aus Salzburg (66, elf und zwölf Jahre alt) mussten sicherheitshalber ins Krankenhaus gebracht werden. Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt. Laut Information der Polizei dürfte in dem Haus mit acht Wohneinheiten im Keller eine Sauna in Brand geraten sein.

Eine Bewohnerin hatte gegen 5 Uhr via Notruf die Rettungsleitzentrale über eine starke Rauchentwicklung im Wohnhaus informiert. Die Feuerwehr konnte dann unter Einsatz von schwerem Atemschutz alle im Gebäude befindlichen Personen retten, die drei Salzburgerinnen (66, 12, 11) wurden mit einer Drehleiter aus dem 1. Stock des Hauses evakuiert.

Sie erlitten leichte Rauchgasvergiftungen und wurden in das LKH Bad-Aussee transportiert. Die zwei anderen Personen mussten ihre Wohnungen aus Sicherheitsgründen verlassen. Wie die Einsatzleitung berichtet, ist auch ein Feuerwehrmann bei dem Großeinsatz leicht verletzt worden.

Der Brandherd befindet sich im Kellergeschoß, in dem sich neben der Heizanlage auch eine Sauna befindet. Ein Vordringen ist aufgrund der starken Brandlast zur Zeit nicht möglich, weshalb der Keller des uralten Gebäudes nun mit Löschwasser geflutet wird. Im Einsatz stehen sieben Feuerwehren des Abschnittes Ausseerland mit 72 Mann, weiters Polizei, Rotes Kreuz und Notarzt, teilte Christoph Schlüßlmayr von der Pressestelle des Bezirksfeuerwehrkommandos mit.

Die Brandursachenermittlung wird voraussichtlich am Donnerstag vom Landeskriminalamt übernommen. Die Schadenssumme steht derzeit noch nicht fest und ist ebenfalls Gegenstand der weiteren Erhebungen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
0° / 12°
heiter
-1° / 12°
heiter
-1° / 12°
heiter
5° / 12°
heiter
2° / 13°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)