24.12.2020 11:02 |

Pfarrkirche Thalgau

Livestream bringt die Christmette nach Hause

Die Christmette ist ein fixer Bestandteil vieler Thalgauer am Heiligen Abend. Heuer kann aber virusbedingt nur eine beschränkte Besucherzahl der Messe beiwohnen. Daher hat die Kirche eine Videoübertragung eingerichtet.

Schon zu Ostern schuf Fred Burggraf Abhilfe: Er übertrug die Messe im Internet. Für Weihnachten hat er großes vor: „Ich bin dazugekommen wie die Jungfrau zum Kind. Aber nach zwei Monaten tüfteln haben wir jetzt ein komplettes Profi-Equipment, um am Heiligen Abend die Messe live auf der Kirche zu übertragen.“ Fünf Kameras ermöglichen den Gläubigen in den eigenen vier Wänden teilzunehmen. Sowohl die Rorate (6 Uhr) als auch die Christmette (23 Uhr) werden über den Youtubekanal „Thalgau lebt“ gestreamt.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol