16.12.2020 07:30 |

Chalets zum Mieten

Zwei Großprojekte auf Aflenzer Bürgeralm geplant

Bauboom auf der Aflenzer Bürgeralm: Investor und KTM-Boss Stefan Pierer plant fünf bis sieben Miet-Chalets. Ein Wiener Arzt baut derzeit elf Apartments für Gäste und Patienten um mehrere Millionen Euro.

Der Chalet-Trend hat auch die Aflenzer Bürgeralm erreicht: Fünf bis sieben Hütten plus ein Zentralgebäude mit Gastro-Betrieb und Sauna sollen es werden, die Investor Stefan Pierer bauen lässt. „Die Planung läuft seit fast drei Jahren, es ist bisher am Standort für das Zentralgebäude gescheitert“, sagt Günther Essenko, Geschäftsführer von Pierers Leben in Aflenz Immobilienverwaltung GmbH. Nun habe man gemeinsam mit der Kommune einen guten Platz für das Projekt gefunden: Im Wald rechts neben der Bergstation des Sessellifts. 

Essenko betont: „Die Chalets sind nur für die kurzfristige Vermietung gedacht“ - also nicht für Anleger. Die Nachfrage der Touristen dafür sei „ein Wahnsinn“.

Etwa 800 Höhenmeter tiefer, im Ortskern von Aflenz, hat Pierer bereits 38 Wohnungen (um)gebaut; 19 weitere an zwei Standorten werden bis 2022 fertig.

Wiener Arzt investiert 4,4 Millionen Euro
Noch vor den Pierer-Chalets, nämlich Ende 2021, wird ein anderes Projekt auf der Bürgeralm fertig: Der Wiener Arzt Markus Jahn errichtet dort, wo früher das Naturfreunde-Haus stand, elf Apartments. „Das ist ein Mischprojekt aus Medizin und Tourismus“, erklärt er. In der Hauptsaison werden die 70 m2 großen Wohnungen an Gäste vermietet, außerhalb davon kommen Regenerationspatienten - „vom Manager bis hin zum Krebspatienten“. Dazu gibt es ein Shop-Konzept mit regionalen Herstellern. Netto-Investition: etwa 4,4 Millionen Euro.

Hannah Michaeler
Hannah Michaeler
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 6°
heiter
-1° / 7°
wolkig
-2° / 6°
heiter
3° / 7°
wolkig
-3° / 3°
wolkig