05.12.2020 11:32 |

ÖSV-Star unzufrieden

Schwarz: „Das ist sicher nicht mein Anspruch!“

Nach seiner Corona-Infektion ist Marco Schwarz beim Rennen in Santa Caterina (ITA) in den Weltcup zurückgekehrt. Sein erster Lauf im Riesentorlauf am Samstag verlief aber nicht nach Wunsch: „Das ist sicher nicht mein Anspruch!“

Nach seiner Corona-Erkrankung hat Schwarz nur ganz wenige Trainingstage in den Beinen. „Ein paar Schwünge waren ganz okay. Ich habe mir schwer getan mit dem Schneefall - das soll aber keine Ausrede sein“, so der Technik-Spezialist im ORF-Interview.

So eine Leistung sei „sicher nicht mein Anspruch. Klar sind Schläge dabei, das ist bei diesem Schneefall nicht zu verhindern“, schildert er.

Kritik nach Sölden-Enttäuschung
In Sölden hatte der Kärntner den zweiten Durchgang verpasst. Danach übte er harte Kritik. „Ich bin einfach nicht gut Skigefahren“, so Schwarz.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol