David im Mittelfeld?

Bayern ohne 4 Stars, aber mit Alaba gegen Atletico

Vier Stars lässt Bayern-München-Trainer Hansi Flick gegen Atletico Madrid zu Hause. Gegen die Madrilenen werden sowohl Manuel Neuer als auch Robert Lewandowski fehlen. Neben dem Polen gibt Flick auch Corentin Tolisso und Leon Goretzka einen Tag Pause (alle drei angeblich angeschlagen). Bayern ist ja schon sicher für die nächste Phase der Champions League qualifiziert.

Die Namen Angelo Stiller (19) und Maximilian Zaiser (21) sagen Ihnen nichts? Trotzdem trainieren die beiden gerade mit dem ersten Kader der Bayern mit. Sie sind übrigens beide defensive Mittelfeldspieler. Eine Position, auf der gegen Atletico auch ÖFB-Star David Alaba (28) spielen könnte.

Auf der Sechserposition schaut es nämlich ziemlich düster aus beim Champions-League-Sieger. Joshua Kimmich (25) fehlt nach seiner Verletzung an allen Ecken und Enden, Marc Roca (24) ist nach seiner Gelb-Roten-Karte in Salzburg gesperrt. Und mit Goretzka und Tolisso fehlen jetzt weitere potenzielle defensive Mittelfeldspieler. Aber die gute Nachricht aus Bayern-Sicht ist: Javi Martinez (32) ist wieder einsatzbereit.

Nübel im Tor
Im Tor der Bayern dürfte Alexander Nübel stehen. Der Ex-Schalker soll laut Flick nach guten Leistungen im Training wieder zum Zug kommen: „Es wird so sein, dass Alexander spielt. Er zeigt im Training seine Qualität und nun kann er in der Champions League seine Qualität zeigen“, sagte Flick bei der Pressekonferenz vor dem Abflug. Auch die Einsatzchancen des zuletzt oft kritisierten Niklas Süle (25) sollen wachsen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten