29.11.2020 19:10 |

90 Prozent positiv

Bundesheer übernimmt Betreuung in Pflegeheim

Im Seniorenpflegeheim St. Lorenzen im Mürztal (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) wurden 36 der 40 Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet, das sind 90 Prozent. Zusätzlich sind drei Viertel des Pflegepersonals positiv oder als Kontaktpersonen der Kategorie eins in Quarantäne. Die Betreuung übernimmt von Montag bis Mittwoch das Bundesheer. Das gab das Verteidigungsministerium am Sonntagabend in einer Aussendung bekannt.

Das Bundesheer werde ab Montag mit zumindest acht diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegepersonen aus dem Sanitätszentrum Graz und mit drei weiteren medizinischen Fachkräften die Betreuung der Bewohner aufrechterhalten, hieß es in der Aussendung. Gerade in solchen Fällen sei rasche Hilfe unerlässlich, sagte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP), die den Betroffenen baldige Genesung wünschte. Sie ist selbst am Sonntag positiv auf das Coronavirus getestet worden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
2° / 9°
stark bewölkt
1° / 9°
wolkig
4° / 10°
stark bewölkt
-1° / 5°
wolkig
-3° / 5°
wolkig