Europa League

Rapid: Überraschende Startelf gegen Dundalk

Mit einer überraschenden Startelf geht Rapid am Donnerstag in das Europa-League-Spiel gegen Dundalk! Melih Ibrahimoglu wird in Irland sein Startelf-Debüt für die Grün-Weißen von Co-Trainer Manfred Nastl geben. Der 20-jährige Mittelfeldspieler aus der eigenen Jugend durfte heuer erst siebenmal für Rapid auslaufen, aber noch nie von Beginn an.

Rapid muss heute ohne Cheftrainer Dietmar Kühbauer, der wegen einer Erkrankung nicht auf die Grüne Insel fliegen konnte, auskommen.

Hier die Startelf von Rapid:

An seiner Stelle coacht wie schon am Sonntag beim 3:4 in Ried Assistenztrainer Manfred Nastl. „Wir wissen, worum es geht. Wir wollen drei Punkte holen, damit wir im Rennen bleiben“, erklärte der 48-Jährige und betonte, er verspüre „sehr große Vorfreude“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten