07.11.2020 09:06 |

Vier Autos verwickelt

Sekundenschlaf: Fünf Verletzte bei Seriencrash

Fataler Unfall Freitagabend im Tiroler Unterland! Ein 52-jähriger Einheimischer geriet auf der B178 Loferer Straße bei Ellmau aufgrund von Sekundenschlaf auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit zwei entgegenkommenden Autos. Ein weiterer Lenker konnte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig reagieren - alles in allem forderte der Unfall fünf Verletzte!

Der 52-Jährige war auf der B178 in Richtung St. Johann in Tirol unterwegs, als er gegen 18.15 Uhr wegen des Sekundenschlafs plötzlich auf die Gegenfahrbahn kam. „Dort kollidierte er dann seitlich mit dem Wagen eines 51-jährigen Deutschen und in weiterer Folge frontal mit dem Pkw einer Salzburgerin (22)“, heißt es im Polizeibericht.

Doch damit nicht genug: Ein 37-jähriger Tiroler, der hinter der jungen Frau fuhr, versuchte noch auszuweichen, konnte jedoch eine Kollision mit den Fahrzeugen nicht mehr verhindern.

Auch Bub (7) und Mädchen (14) verletzt
Beim Seriencrash wurden der mutmaßliche Unfallverursacher, der Deutsche und die junge Salzburgerin sowie ein Bub (7) und ein Mädchen (14) erheblich verletzt. Sie wurden nach der Erstversorgung mit der Rettung in die Krankenhäuser St. Johann bzw. Kufstein eingeliefert.

An zwei Fahrzeugen entstand Totalschaden, die beiden anderen Pkw wurden erheblich beschädigt. Die B178 war im Bereich der Unfallstelle für die Dauer von 1,5 Stunden in beiden Richtungen unpassierbar.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 19°
stark bewölkt
6° / 19°
stark bewölkt
7° / 14°
stark bewölkt
8° / 20°
stark bewölkt
8° / 19°
stark bewölkt