17.10.2020 10:54 |

Besucher positiv

Telfs und Fügen: Land Tirol startet Corona-Aufruf

Das Land Tirol hat am Samstagvormittag zwei öffentliche Aufrufe gestartet. Betroffen sind der „Drei“-Handyshop in der Weißenbachgasse in Telfs (Bezirk Innsbruck-Land) sowie die Erlebnistherme in Fügen (Bezirk Schwaz).

Eine Person, die am Samstag, 10. Oktober, zwischen 9 und 13 Uhr im Mobilfunk-Shop in Telfs war, wurde im Nachhinein positiv auf das Coronavirus getestet. Besucher des Geschäfts sollen daher auf ihren Gesundheitszustand achten. Dasselbe gilt für Personen, die sich am Donnerstag, 15. Oktober, zwischen 17.30 Uhr und 21.30 Uhr im Saunabereich der Erlebnistherme in Fügen im Zillertal aufgehalten haben, teilte das Land mit. Auch dort wurde eine Person im Nachhinein positiv auf das Coronavirus getestet.

Umgehend 1450 kontaktieren
Wer grippeähnliche Symptome verspürt oder Kontakt zu einem mit dem Coronavirus Infizierten hatte oder gehabt haben könnte, könnte selbst mit dem neuartigen Virus SARS-CoV-2 infiziert sein. Hat man diesen Verdacht, gilt: Bitte suchen Sie nicht selbsttätig einen Arzt oder eine Spitalsambulanz auf, sondern rufen Sie unter der Nummer 1450 - der Gesundheitshotline - an und klären Sie dort weitere Schritte ab. Diese Nummer ist rund um die Uhr erreichbar.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol