Ajax-Juwel für Koeman

Barca sticht Bayern aus und schnappt sich Dest

Der FC Barcelona hat Rechtsverteidiger Sergino Dest von Ajax Amsterdam verpflichtet. Der 19-Jährige kostet die Katalanen zumindest 21 Millionen Euro, fünf weitere könnten als Bonus-Zahlungen folgen. Dies gab der spanische Vizemeister am Donnerstag bekannt. Dest, an dem angeblich auch Bayern München interessiert war, unterschrieb bei Barcelona einen Fünfjahresvertrag.

Der in den Niederlanden geborene und aufgewachsene Verteidiger spielt aufgrund seines amerikanischen Vaters für die US-Nationalmannschaft. Dest besitzt in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel, ein Interessent müsste laut Barcelona-Angaben eine Ablösesumme von 400 Millionen Euro bezahlen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten