29.09.2020 15:22 |

Neue Vizepräsidentin

Eine starke Stimme aus Kärnten für die Senioren

Eine Kärntnerin ist Vizepräsidentin des Österreichischen Seniorenbundes: Nationalratsabgeordnete Elisabeth Scheucher-Pichler wurde mit der überwältigenden Mehrheit von 98,8 Prozent der Stimmen gewählt. 

ÖVP-Landesparteiobmann Martin Gruber gratuliert: „Elisabeth Scheucher-Pichler erweist sich als Landesobfrau des Seniorenbundes bereits seit fast drei Jahren als unermüdliche und durchsetzungsstarke Kämpferin für die Belange der Senioren.“

Die aktuelle schwierige Situation stellt die ältere Generation vor neue und große Herausforderungen - vom Schutz der eigenen Gesundheit bis hin zu drängenden Fragen der Pflege und Betreuung. Die Sicherung der Kaufkraft sei ebenfalls verständliches Anliegen der älteren Generation. „Scheucher ist eine starke Stimme dafür!“

Die Unternehmerin und Psychotherapeutin ist unter anderem Präsidentin des Kärntner Hilfswerkes und Vizepräsidentin des Österreichischen Hilfswerks, Stellvertretende Vorsitzende des Kärntner Wirtschaftsbundes und Funktionärin der Frauenbewegung.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol