„Passt sehr gut“

Aufsteiger Ried verstärkt sich mit Canadi

Bundesliga-Aufsteiger SV Ried hat sich die Dienste von Marcel Canadi und Murat Satin gesichert. Wie die Oberösterreicher am Dienstag mitteilten, unterschrieben die beiden Mittelfeldspieler jeweils einen Zweijahresvertrag.

Canadi, 22-jähriger Sohn des ehemaligen Rapid- und nunmehrigen Atromithos-Athen-Coaches Damir Canadi, spielte zuletzt bei Zweiligist Amstetten, er wurde davor u.a. im Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach ausgebildet. Der 23-jährige Satin verdingte sich in den vergangenen drei Saisonen in seiner Heimatstadt ebenfalls in der zweiten Liga bei Wacker Innsbruck.

„Marcel Canadi und Murat Satin passen vom Alter und von ihrem Talent sehr gut zur SV Ried. Beide wollen in Ried den nächsten Schritt machen“, sagte Gerald Baumgartner, sportlicher Leiter und Ried-Cheftrainer, in einer Aussendung des Clubs. „Ich bin davon überzeugt, dass sie in den nächsten ein, zwei Jahren zu Topspielern in der Bundesliga reifen können“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)