Premier League

Trotz 1:0-Führung: Leicester und Fuchs gehen unter

Christian Fuchs und Leicester City droht in der englischen Premier League der Fall aus den Top Vier. Am Sonntag verloren die „Foxes“ mit dem Ex-ÖFB-Teamkicker über die volle Spielzeit nach 1:0-Pausenführung bei Abstiegskandidat Bournemouth 1:4 und halten als Vierter bei 59 Punkten

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Schon am Montag könnte Manchester United (58) mit einem Sieg über Southampton an Leicester vorbeiziehen.

Für Leicester war es im sechsten Spiel nach dem Re-Start die zweite Niederlage bei erst einem Sieg. Bournemouth schöpfte hingegen wieder Hoffnung, auf einen Nichtabstiegsplatz fehlen drei Runden vor Schluss drei Punkte.

Die 35. Runde:
Samstag
Norwich City - West Ham 0:4 (0:2)
Watford - Newcastle United 2:1 (0:1)
Newcastle: Lazaro ab 87.
Liverpool - Burnley 1:1 (1:0)
Sheffield United - Chelsea 3:0 (2:0)
Brighton and Hove Albion - Manchester City 0:5 (0:2)

Sonntag
Wolverhampton Wanderers - Everton 3:0 (1:0)
Aston Villa - Crystal Palace 2:0 (1:0)
Tottenham Hotspur - Arsenal 2:1 (1:1)
Bournemouth - Leicester City 4:1 (0:1)

Montag
Manchester United - Southampton 21

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. September 2022
Wetter Symbol