Es rumort

LASK: Ismael und auch Präsidiumsmitglieder weg?

Beim LASK rumort‘s offenbar. „Krone“-Informationen zufolge dürfte Cheftrainer Valerien Ismael die Schwarz-Weißen verlassen (müssen). Und auch Präsidiumsmitglieder könnten folgen.

Die Nachrichtenlage ist diffus, offiziell bestätigt ist noch nichts. Mehr und mehr kristallisiert sich allerdings heraus: Die Gemengelage aus Corona-Skandal-Nachwirkungen und Intrigen im Trainerteam enpuppt sich als toxisches Gemisch. Mehrere Krisensitzungen infolge des Corona-Schlamassels in jüngerer Vergangenheit haben die Wellen offenbar nicht glätten können. Schiere Konsequenz: Trainer Ismael geht/muss weg. Jener Isamel, der vor einer Woche noch beteuert hatte, beim LASK zu bleiben.

Ismael könnte aber längst nicht der Einzige sein, der den LASK verlässt. Auch Klub-Vize Jürgen Werner und Infrastruktur-Macher Harry Gartler werden mit Abschieden in Verbindung gebracht.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.