26.06.2020 12:50 |

Fund in Tansania

Minenarbeiter wurde über Nacht zum Millionär

Der Minenarbeiter Saniniu Kuryan Laizer aus dem ostafrikanischen Staat Tansania hat den wohl wichtigsten Fund seines Lebens gemacht und ist deshalb über Nacht zum Millionär geworden. Er fand die zwei größten jemals im Land entdeckten Tansanit-Edelsteine und verkaufte sie um umgerechnet 2,9 Millionen Euro an die Regierung.

Gefunden hatte Laizer die rund neun und fünf Kilogramm schweren Steine in den nördlichen Mirerani-Hügeln. Das Gebiet wurde 2018 von Präsident John Magufuli eingezäunt, um den Schmuggel des Edelsteins zu unterbinden.

Die vom Minenarbeiter gefundenen Edelsteine würden aber nicht auf dem Markt verkauft, sondern sollen an das Nationalmuseum übergeben werden, verlautbarte die Regierung. Der Finder hatte die nicht besonders harten Edelsteine mit der Hand ausgegraben, wodurch sie intakt blieben.

Geld auch zum Wohle der Gemeinschaft
Das Geld will der neue Millionär nicht nur für sich behalten: „Ich möchte ein Einkaufszentrum in Arusha bauen und eine Schule in der Nähe meines Wohnortes“, sagte er.

Tansanit wurde 1967 zum ersten Mal gefunden. Die tansanische Region Manyara vor dem Kilimandscharo ist die einzige bekannte Region, in der der violett-blau schimmernde Edelstein vorkommt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol