21.06.2020 19:00 |

In Kliniken gebracht

Rennradfahrer bei Unfällen in Tirol verletzt

Trotz nasskühlen Wetters ließen es sich Sonntag einige Rennradfahrer in Tirol nicht nehmen, ihrer Lieblingsgeschäftigung nachzugehen. Für zwei Männer endeten die Ausflüge auf ihren Drahteseln aber mit erheblichen Verletzungen in Krankenhäusern.

Drei Rennradfahrer (35, 42, 44) waren am Sonntag kurz vor 10 Uhr auf der B182 im Gemeindegebiet von Steinach am Brenner Richtung Brennerpass unterwegs. Plötzlich berührten sich beim Windschattenfahren die Reifen der beiden vorderen Radfahrer. „Der 42-jährige Deutsche, der in der Mitte fuhr, kam zu Sturz und zog sich leichte Verletzungen zu“, heißt es seitens der Polizei. Der 44-jährige Österreicher, der als Letzter in der Reihe unterwegs war, konnte nicht mehr ausweichen, fuhr über das auf der Fahrbahn liegende Rad und krachte mit dem Kopf auf die Straße. Der gestürzte Radfahrer wurde vom voranfahrenden Kollegen - zufällig ein Mediziner - und einem Motorradlenker erstversorgt. „Er war ansprechbar, klagte aber über Schmerzen im Halswirbelbereich“, so die Exekutive. Der Mann wurde in die Innsbrucker Klinik gebracht.

In Klinik nach Murnau geflogen
Einige Stunden später versuchte ein 35-jähriger Deutscher trotz regem Verkehr mit seinem Pkw auf der B179 zwischen Lermoss und Lähn einen Landsmann (33) am Rennrad zu überholen. „Es kam dabei vermutlich zu einer Berührung zwischen dem Außenspiegel des Pkw und dem Lenker des Rennrades“, erklärt die Polizei. Der Radfahrer wurde rund vier Meter die Böschung hinabgestoßen und wurde dabei erheblich verletzt. Der Pkw-Lenker blieb unmittelbar nach dem Unfall stehen und verständigte die Einsatzkräfte. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung Reutte vom Rettungshubschrauber RKII in die Unfallklinik nach Murnau geflogen.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 15°
heiter
0° / 14°
heiter
1° / 13°
heiter
2° / 14°
heiter
-0° / 12°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)